SHP bis PDF Umrechner

Konvertieren Sie SHP einfach von überall online in PDF

Unterstützt von aspose.com und posieren.Cloud

Attention! To render SHP format, you need to upload several files! Mandatory: .shp, .shx, .dbf. Optional: .cpg, .prj, .qix

Oder wählen Sie eine Datei aus Ihrem Cloud-Speicher aus
Google Drive
Dropbox
* Indem Sie Ihre Dateien hochladen oder unseren Service nutzen, stimmen Sie unseren zu Servicebedingungen und Datenschutzerklärung

Rendern als

Notice to SHP: Das SHP-Format erfordert beide Dateien (.shp und .shx), wenn Sie hochladen. Der .prj und .cpg-Dateien sind optional. Der SHP-Treiber kürzt Attributnamen beim Schreiben von Daten auf 11 Symbole. Die 11 Symbole sind der Maximalwert für den Attributnamen im SHP-Format.

Notice to PDF: Das PDF-Format wird von Asponieren.PDF für .NET.

 
Der SHP bis PDF ist eine Anwendung zur schnellen Visualisierung von Geodaten1 und ermöglicht es dem Benutzer, das Ergebnis auf jedem Gerät zu speichern, ohne dass eine andere Software erforderlich ist.
 
 
Sie können aufgezeichnete Routen per GPS-Tracker in den GIS-Viewer hochladen. Zeigen Sie Geodaten Ihrer Aktivitäten (Laufen, Gehen, Wandern, Fahren) selbst an oder teilen Sie das Ergebnis mit Ihren Kollegen, Ihrer Familie und Ihren engsten Freunden, auch wenn Sie weit voneinander entfernt sind.
Sie benötigen lediglich eine GIS-Datei in einem der unterstützten Formate:
  • gpx
  • kml, kmz
  • geojson, json, topojson
  • zertifikate: shp, dbf, shx, cpg, prj, qix
  • mif, mittel
  • registerkarte, Karte, ID, dat
  • gdb, gdb-tabelle, gbdtablx
  • gml
  • osm
  • csv
  • tif, geotiff
  • asc
Nach dem Rendern ermöglicht der GIS-Viewer das Herunterladen der gerenderten Geodaten in den gängigen Raster- oder Vektorformaten: PNG, JPEG, BMP, PDF, SVG.
basic features

GIS Viewer

  • Unterstützt viele Geo-Vektor-Formate: Kml, Gpx, Tab, Shp und mehr
  • Räumliches Bezugssystem angeben (EPSG-Code)
  • Kartengrößen angeben
  • Zoom- und Bewegungsmöglichkeiten

SHP ESRI SHP

Shapefile ist ein Multidateiformat (bekannt als ESRI Shapefile). Der wichtigste hat die SHP-Erweiterung. Shapefile ist ein beliebtes geografisches Vektordateiformat. Von ESRI entwickelt und gewartet, um die Kompatibilität zwischen Esri-Produkten und anderen Programmen zu gewährleisten.

Read More

PDF Portable Document Format

Das PDF-Dateiformat kann Informationen wie Text, Bilder, Hyperlinks, Formularfelder, Rich Media, digitale Signaturen, Anhänge, Metadaten, Geodatenmerkmale und 3D-Objekte enthalten, die Teil des Quelldokuments werden können.

Read More

how to

So konvertieren Sie SHP in PDF

  • Legen Sie eine GIS-Datei ab / laden Sie sie hoch oder wählen Sie sie aus Ihrem Cloud-Speicher aus.
     
  • Wählen Sie das Renderformat aus der Dropdown-Liste aus (das Standardformat ist PNG)
  • Wählen Sie den Rendermaßstab (der Standardmaßstab ist mittel)
  • Wählen Sie das Kartenreferenzsystem aus2 (das Standardsystem ist Wgs84).
    Verwenden Sie ein gängiges räumliches Bezugssystem aus einer Liste oder wählen Sie ein benutzerdefiniertes System, um den funktionierenden EPSG-Code (4†“5-stellige Zahlen, die Koordinatenbezugssystemdefinitionen darstellen) selbst einzugeben.
    Wir empfehlen, "Undefiniert" zu wählen, um eine wiederholte Neudefinition des Koordinatensystems (SRS) zu vermeiden.
     
  • Mit dem GIS-Viewer kann der Benutzer die Einstellungen für die Kartenwiedergabe anpassen, um das genaueste Ergebnis zu erzielen:
    - Kartenbreite und Kartenhöhe dienen zum Festlegen der genauen Abmessungen des Rendermaßstabs,
     
    - Padding ist ein Padding von den Rändern des Bildes (Karte),
    - Warphöhe und Warpbreite dienen zum Ändern der Auflösung eines Rasterbildes (Karte),
    - Umfang.XMin, AusmaßXmax, Ausmaß.YMin, Umfang.YMax gibt die Grenzen einer zu rendernden Karte an. Wenn keine Werte festgelegt sind, fügt GIS Viewer automatisch alle Objekte aus der GIS-Datei zur gerenderten Karte hinzu.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Generieren", nachdem alle вЂ" GIS Viewer Geodaten schnell verarbeitet und auf dem Bildschirm angezeigt haben. Sie können die Position und den Maßstab der gerenderten Karte mit einer Computermaus ändern.
  • Klicken Sie auf "Herunterladen", um die gerenderte Datei auf ein beliebiges Gerät herunterzuladen.Sie können sie auch in der Cloud-Speicher-Dropbox oder in Google Drive speichern, indem Sie auf die entsprechenden Links klicken.
Features of the Aspose.Gis Viewer free app

FAQ'S

  1. Wie kann ich eine GIS-Datei im Viewer öffnen?

    Zuerst müssen Sie eine GIS-Datei hinzufügen: Ziehen Sie die GIS-Datei per Drag & Drop oder klicken Sie in den weißen Bereich, um die Datei auszuwählen. Wählen Sie dann das Format zum Rendern Ihrer Datei. Wählen Sie Ausgabebildgröße und Referenzsystem. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Generieren". Das Ergebnis wird in einem speziellen Fenster gerendert und kann anschließend über den Link heruntergeladen werden.
  2. Kann ich mehrere Dateien gleichzeitig öffnen?

    Ja, Sie können mehrere Dateien öffnen, wenn sie sich gegenseitig ergänzen. Sowohl das parallele Laden von GIS-Dateien als auch das Laden von Archiven mit Dateien werden unterstützt.
  3. 📁 In welchen Formaten kann ich GIS-Dateien rendern?

    Sie können in PNG, JPEG, PDF, BMP, SVG rendern.
  4. Kann ich Parameter für das Rendern einer GIS-Datei festlegen?

    Ja, das kannst du. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Optionen öffnen" und Sie erhalten ein Bedienfeld mit erweiterten Einstellungen zum Rendern einer GIS-Datei.
  5. 🛡️ Ist es sicher, die Viewer-App zu verwenden?

    Selbstverständlich! Der Link zum Herunterladen der Ergebnisdateien wird sofort nach der Konvertierung verfügbar sein. Wir löschen heruntergeladene Dateien nach 24 Stunden und Download-Links funktionieren nach diesem Zeitraum nicht mehr. Niemand hat Zugriff auf Ihre Dateien.
  6. 💻 Kann ich GIS-Dateien unter Linux, Mac OS oder Android öffnen?

    Ja, Sie können den kostenlosen Viewer verwenden, um GIS-Dateien auf jedem Betriebssystem mit einem Webbrowser zu öffnen. Unser Viewer funktioniert online und erfordert keine Softwareinstallation.
  7. 🌐 Welchen Browser sollte ich verwenden, um GIS-Dateien im Viewer zu öffnen?

    Um mit dem GIS-Datei-Viewer zu arbeiten, können Sie jeden modernen Browser verwenden, z. B. Google Chrome, Firefox, Opera, Safari.

Andere unterstützte Viewer

Sie können auch viele andere Dateiformate anzeigen. Bitte sehen Sie sich die vollständige Liste unten an.

Version: 23.48.1
(Versionshinweise)