Koordinaten kostenlos online konvertieren und analysieren


Koordinaten konvertieren ist eine kostenlose Online-Anwendung zum Arbeiten mit geografischen Koordinaten. Mit unserem Tool können Sie Koordinaten in eines der gängigsten Formate konvertieren: Dezimalgrad (TT), Grad Minuten Sekunden (DMS), Grad Dezimalminuten (DDM), GeoRef, USNG, MGRS. Das Konvertierungsergebnis wird im Feld Position im Fenster Koordinaten analysieren angezeigt.
Sie können auch eingegebenen Text analysieren, um Geodaten zu erhalten. Der resultierende Breiten- und Längengrad wird in den entsprechenden Feldern im Koordinatenfenster angezeigt.

Unsere Plattform


Diese kostenlose Online-Transformationsanwendung wird von Aspose bereitgestellt.GIS. Wir ermöglichen Ihnen den Zugriff auf und die Bearbeitung geografischer Informationen aus vektorbasierten Geodatenformaten. API unterstützt das Lesen, Schreiben und Konvertieren der gängigsten GIS-Dateiformate wie Shapefile, GeoJSON, FileGDB, KML und OSM XML sowie das Rendern einer Karte aus unterstützten Formaten in SVG.
basic features

GIS Koordinaten-Umrechner

how to

So konvertieren Sie Koordinaten mithilfe von Koordinaten konvertieren in andere Formate

  • Um Koordinaten zu konvertieren, wählen Sie im Bedienfeld Arbeitsmodus die Option Koordinatenmodus konvertieren.
  • Geben Sie Breiten- und Längengrad in die entsprechenden Breiten- und Längengradfelder ein.
  • Wählen Sie das gewünschte Format aus.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren, und das Ergebnis wird auf der Karte Konvertierte Koordinaten im Feld Position angezeigt.
  • Um die Daten zu analysieren, wählen Sie im Bedienfeld Arbeitsmodus die Option Textmodus analysieren.
  • Fügen Sie Ihre Zeichenfolge in die Position ein, die in der Parse-Koordinatenkarte abgelegt ist.
  • Das Ergebnis wird in der konvertierten Koordinatenkarte in den entsprechenden Feldern angezeigt.
Features of the Aspose.Gis Coordinates free app

FAQ'S

Detailliertere Informationen finden Sie unter Coordinates

  1. Wie kann ich meine Koordinaten in verschiedene Formate konvertieren?

    Wählen Sie zunächst die Betriebsart "Koordinaten konvertieren". Geben Sie dann Breiten- und Längengrad in die entsprechenden Felder im Abschnitt "Koordinaten konvertieren" ein. Wählen Sie als Nächstes das gewünschte Format aus, in das Ihre Koordinaten konvertiert werden sollen. Klicken Sie dann einfach auf "Konvertieren" und warten Sie auf das Konvertierungsergebnis. Wenn die Koordinaten konvertiert sind, wird das Ergebnis im Abschnitt "Konvertierte Koordinaten" angezeigt.
  2. Wie kann ich Koordinaten aus einer Zeichenfolge erhalten?

    Wählen Sie zunächst die Betriebsart "Text analysieren". Geben Sie als Nächstes eine Zeichenfolge in das Feld "Position" ein. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Analysieren" und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Die Koordinaten werden im Fenster Analysierte Position angezeigt.
  3. Kann ich die konvertierten Koordinaten auf der Karte sehen?

    Ja, das kannst du! Nach Erhalt des Ergebnisses erscheint die Schaltfläche "Karte öffnen". Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, öffnet sich eine Karte mit Ihren Koordinaten.
  4. Muss ich das erwartete Format für die Koordinatenanalyse angeben?

    Es besteht keine Notwendigkeit. Unsere Anwendung erkennt das Format automatisch.
  5. 📁 Welche Formate werden unterstützt?

    Wir unterstützen Dezimalgrade (TT), Grad-Minuten-Sekunden (DMS), Grad-Dezimalminuten (DDM), GeoRef, USNG, MGRS.
  6. 💻 Kann ich Koordinaten unter Linux, Mac OS oder Android konvertieren und analysieren?

    Ja, Sie können die kostenlose Koordinaten-App auf jedem Betriebssystem verwenden, das über einen Webbrowser verfügt. Unser Konverter funktioniert online und erfordert keine Softwareinstallation.
  7. 🌐 Welchen Browser sollte ich zum Konvertieren/Analysieren von Koordinaten verwenden?

    Zum Konvertieren/Analysieren von Koordinaten können Sie jeden modernen Browser verwenden, z. B. Google Chrome, Firefox, Opera, Safari.
Version: 23.04.6
(Versionshinweise)